Love Theme aus Mother 3 zum Download!

News vom 08-02-06
Uhrzeit: 11:20
Kaum ein Spiel befindet sich nun schon so lange in Entwicklung wie das mit Spannung erwartete Mother 3 (im Westen unter dem Namen Earthbound bekannt), welches nach der einst geplanten Nintendo 64 am 20. April 2006 nun endlich in Japan für den Game Boy Advance erscheinen wird. Nachdem kürzlich die offizielle Homepage zum Spiel eröffnet wurde, soll nun in regelmässigen Abständen weiteres Material zum Spiel von Mother-Vater Shigesato Itoi veröffentlicht werden.



Den Anfang macht ein kleiner Vorgeschmack auf den Soundtrack des Titels, genauer gesagt ein Ausschnitt aus dem Love Theme Song. Hört bei Interesse unbedingt mal rein.

Mother 3 - Love Theme [*.mp3] [1.6 MB]

Denjenigen unter euch, die sich bald Screenshots oder gar Videos zum Spiel erwarten, verpasst Itoi leider einen Dämpfer: Es sei keine Veröffentlichung von Bildmaterial, einschliesslich des Boxarts zu Mother 3, geplant, bis das Spiel in den japanischen Läden steht. Bei einem bei japanischen Spielern derart fieberhaft erwarteten Titel kann er sich eine solche Vorgehensweise wohl leisten. Wir hoffen derweil weiterhin auf einen Release im Westen.

Bisher sind noch keine Leserhypes zu Mother 3 eingegangen. Beteilige dich als Erster und befördere den Titel so in die Game Boy Most Wanted Charts!


Quelle: JeuxFrance

 Autor:
Cyril Lutz 
Mother 3 Boxart
Die letzten News zu Mother 3: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Mother 3:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Shogoki
[08-02-2006 12:19] 
Ist das jetzt positiv oder negativ für Personen, die zumindest ein Minimun an Grafik voraussetzen, dass kein Bildmaterial veröffentlicht wird? Immerhin waren die letzten Bilder noch von der N64-Version - von der GBA-Version hat man niemals ein Bild gesehen. Und dann wirds nichts gezeigt bis es in Japan zu haben ist? Das klingt bei mir eher danach, dass sie noch so viel verkaufen wollen wie möglich, bevor rauskommt, wie schlecht das Spiel tatsächlich ist. Da das letzte Material noch von ner alten Konsole stammt und das letzte Spiel sogar schon über ein Jahrzehnt zurückliegt, sind jetzt Zweifel bei mir angebrochen. Denn Earthbound empfinde ich als eine der tollsten RPG-Serien, wenn auch nicht absolut überragend. Aber da die letzten Spieleerfahrungen schon ganze Konsolengenerationen zurückliegen...
Kommentar von bAnjo
[08-02-2006 13:06] 
naja, als Europäer kann man dann ja noch die Famitsu-Wertung und den J-Release abwarten. Ich denke , auch wenn es kein Super-Mega-Spiel wird, dass man bei der Qualität schon aufpasst. Sollte die Quali mies sien, würde sich das so oder so schnell rumsprechen. Bei einem so ersehnten titel kann man sich keine großen Patzer erlauben.
Kommentar von FlediDon
[08-02-2006 13:12] 
Naja, vielleicht hat es wirklich ne sehr minimalistische Grafik, was vielleicht die Vorfreude auf das Spiel dämpfen würde. Aber selbst wenn es schlechter aussieht als mother1 muss es ja kein schlechtes Spiel sein.
Kommentar von CoolS
[08-02-2006 13:37] 
Weil es ja soviel schlechter aussehen wird wie das Game damals aufm SNES. Ich bin übrigends imme rnoch traurig, dass ich diese Serie überhaupt nicht kenne und bis SSBM nicht wirklich nusste, wer Ness sein soll. Mother1+2 aufm GBA hätte man shcon hier veröffentlichen können :(
Kommentar von Stefano_Malawesi
[08-02-2006 15:37] 
Ich hab' nie ein "Mother" oder "Earthbound" gezockt (erschien glaub' ich nie bei uns), aber die Japaner haben ja Mother 3 schon seit Monaten/Jahren in ihren MW-Charts ganz weit oben... Ich denke, dass Nintendo die Fangemeinde nicht enttäuschen wollen wird, und das Spiel ein Hit wird. Ich will einen Release im Westen!
Kommentar von Ohrbesen
[08-02-2006 15:42] 
Was ist Mother, warum soll es so toll sein und ist jetzt von BigN oder halt nur exklusiv. Vielen dank im Vorraus für Seitenlange Berichte.
Kommentar von gamegod
[08-02-2006 16:31] 
Ich hab Earhtbound mal kurz gespielt und fands ziemlich cool und ich bin froh das es auf dem GBA erscheint, da so höchstwahrscheinlich der grafische Charme von der SNES Zeit erhalten bleibt. Ich finde 2D Optik oftmals viel sympathischer als 3D Grafik...fragt mich nicht warum.
Kommentar von FlediDon
[08-02-2006 23:15] 
Mother, in Amerika als Earthbound bekannt, ist eine Rollenspielserie von Nintendo. Teil 1 kam fürs NES, Teil 2 fürs SNES. Das besondere ist, das man nicht in einer Fantasywelt spielt sondern in einer mehr "heutigen" Welt. Der Hauptdarsteller Ness, ein kleiner Junge, hat anstatt Magie Psychofähigkeiten. Anstatt von Schwertern kämpft man zum Beispiel mit Baseballschlägern, und die Gegner sind zB. Hippies, Polizisten oder Tiere die aus dem Zoo ausgebrochen sind. Also ziemlich abgedreht alles, aber sehr cool. Macht verdammt Spaß!
Kommentar von ness
[09-02-2006 12:10] 
Jaaaa, Mother 3. Ich freu mich drauf! Diesen Text schrieb "ness"
Content @ GU