Neue Screens & Special-Edition zu Mother 3

News vom 21-02-06
Uhrzeit: 23:13
Und wieder ist eine Woche vergangen und Shigesato Itoi, seines Zeichens Vater der Mother-Serie, veröffentlicht pünktlich neues Material zu seinem langjährigen Projekt Mother 3 für den Game Boy Advance. Diese Woche gibt's nicht nur neue Screens zum Spiel, sondern auch die Ankündigung der sogenannten Mother 3 Deluxe Box, einem Bundle mit dem Spiel Mother 3, einem passenden Game Boy Micro und einem Franklin Badge, alles zusammen zum Preis von 18,000 Yen (knapp 130€).

Game Boy - "Mother 3"-Screenshot
22 KB

Game Boy - "Mother 3"-Screenshot
19 KB

Game Boy - "Mother 3"-Screenshot
18 KB
In seinem wöchentlichen Update verriet Itoi dann auch, dass die Arbeiten an Mother 3 mittlerweile abgeschlossen seien und nur noch der letzte Feinschliff anstehe. Den letzten Monat verbrachte er nach eigener Aussage hauptsächlich damit, sich davon abzuhalten, das Spiel nicht doch noch irgendwie zu verbessern, weil es sonst nie fertig werden würde. Nach der jahrelangen Arbeit sei er zwar glücklich, dass Mother 3 nun bald in die Läden kommt, doch liesse sich auch die Traurigkeit darüber nicht verdrängen, dass die Arbeit daran nun ein Ende gefunden hat.

Ab dem 1. März soll ausserdem die offizielle Vorbestellkampagne für das am 20. April in Japan erscheinende Spiel gestartet werden. Über einen möglichen Release im Westen schweigt sich Nintendo leider nachwievor aus. Hoffen wir, dass sich das auf der kommenden E3 ändern wird.

Mit durchschnittlich 9.3 Leserhype-Punkten bei 3 Stimmen rangiert Mother 3 derzeit auf Rang 1 in euren Game Boy Most Wanted. Lest auf der Leserhype-Seite nach, was andere Leser zum Spiel zu sagen haben oder gebt gleich selbst eure Meinung ab!


Quelle: GameKult / Starmen.net


 Autor:
Cyril Lutz 
Mother 3 Boxart
Die letzten News zu Mother 3: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Mother 3:
News-Navigation:


Content @ GU